Erfahrungen & Bewertungen zu ERA Stoffels Immobilien
ivd youtube goldwert
  • 02421 / 61077
  • info@stoffels24.de
Wir sind in Düren und Umgebung zuhause!

Neues Maklergesetz regelt Provisionsverteilung

Beratungssituation

Zur Neuregelung der Provisionsverteilung bei privaten Immobilienkäufen hat die Bundesregierung im Mai 2020 ein neues Maklergesetz beschlossen, das zum 23. Dezember 2020 in Kraft tritt. Ziel ist es, den Käufer bei den Kaufnebenkosten zu entlasten und für mehr Transparenz und Rechtssicherheit auf dem Immobilienmarkt zu sorgen. Das ändert sich bei Verkäufen und Käufen von Immobilien in Düren und Umgebung.

Provisionsverteilung wird bundesweit einheitlich geregelt

In Berlin und Brandenburg zahlte der Käufer die gesamte Provision, in Nordrhein-Westfalen teilten sich meist beide Seiten die Summe und in Mecklenburg-Vorpommern zahlte der Verkäufer weniger als der Käufer. Bislang regelte jedes Bundesland selbst, wie die Maklerprovision zwischen Käufer und Verkäufer zu verteilen ist - wenngleich individuelle Vereinbarungen dennoch getroffen werden konnten. Mit dem neuen Maklergesetz wird eine bundesweite Regelung geschaffen. Danach darf die Höhe des Käuferanteils maximal noch 50 % betragen.

Folgende Regelungen beschließt das neue Maklergesetz:

  • Käuferanteil liegt bei maximal 50 %, weniger ja, mehr nein.
  • Verkäufer kann provisionsfreien Kauf ermöglichen und 100 % der Maklercourtage übernehmen.
  • Für den Maklervertrag bedarf es die Schriftform (E-Mail, Papier).
  • Neu-Regelung betrifft nur Privatverkäufe und -verkäufe von Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser, Reihenhäuser oder Doppelhaushälften.
  • Unbebaute Grundstücke oder Mehrfamilienhäuser sind von der Regelung ausgenommen.

Ziel ist mehr Transparenz am Immobilienmarkt

Das neue Maklergesetz schafft nicht nur mehr Entlastung für den Käufer durch die Senkung der Kaufnebenkosten, sondern bringt auch mehr Transparenz und Rechtssicherheit in den gesamten Kaufprozess. Es ist in beiderseitigem Interesse, dass der Verkauf von einem seriösen Makler abgewickelt wird. Durch die gesetzlich festgelegte Gleichverteilung der Provision haben unprofessionelle Makler, die ausschließlich für eine Partei unentgeltlich arbeiten, keine Chance mehr am Markt. Somit soll das neue Gesetz für Käufer und Verkäufer mehr Transparenz schaffen und die Immobilienbranche weiterhin professionalisieren.

Kaufen & verkaufen mit Stoffels Immobilien

Wir verkaufen bereits seit zehn Jahren sehr erfolgreich provisionsfrei für Käufer. Für Käufer liegt der Vorteil auf der Hand: Die Kaufnebenkosten sind niedriger. Für Eigentümer gibt es aber auch Vorteile: Das Objekt zieht mehr Interessenten an und ist attraktiver gegenüber anderen Immobilien. Die neue Rechtssicherheit durch das Gesetz und die professionelle Bewertung durch unsere Makler sorgen zudem für eine gesteigerte Beliebtheit der Immobilie. Eine wichtige Voraussetzung für einen zügigen, erfolgreichen Verkauf.